Größentabelle

PK

EU

US

cm Schuh-innenmaß

cm Fuss-länge

2 34,5 4,5 22,9 21,4
2,5 35 5 23,3 21,8
3 35,5 5,5 23,7 22,2
3,5 36 6 24,1 22,6
4 37 6,5 24,6 23,1
4,5 37,5 7 25,0 23,5
5 38 7,5 25,4 23,9
5,5 39 8 25,8 24,3
6 39,5 8,5 26,3 24,8
6,5 40 9 26,7 25,2
7 41 9,5 27,1 25,6
7,5 41,5 10 27,9 26,4
8 42 10,5 28,0 26,5
8,5 42,5 11 28,4 26,9
9 43 11,5 28,8 27,3
9,5 44 12 29,2 27,7
10 44,5 12,5 29,6 28,1
10,5 45 13 30,1 28,6
11 46 13,5 30,5 29,0
11,5 46,5 14 30,9 29,4
12 47 14,5 31,3 29,8
 
 

Wie gross ist mein Fuß?

Um Ihre Fußlänge zu ermitteln, müssen Sie die Länge Ihres Fußes messen ausgehend von der längsten Zehe bis zum Ende Ihrer Ferse.
Diese Länge können Sie am einfachsten feststellen indem Sie einen geraden Strich auf ein Blatt Papier zeichnen und sich dann mit dem längsten Zeh und dem Fersenende auf den Strich stellen. Belasten Sie den Fuß dabei voll, da Sie das später beim Laufen im Schuh auch machen werden. Markieren Sie nun das Fersenende auf dem Strich auf der einen Seite und auf der anderen Seite die Stelle, wo die Zehe den Strich berührt. Diese Strecke messen Sie nach und so erhalten Sie Ihre Fußlänge, die Sie mit Hilfe der Tabelle ablesen können.


Wiederholen Sie dies bitte auch mit dem anderen Fuß, da es oft sein kann, dass Ihre Füße unterschiedlich lang sind. Wählen Sie in dem Fall den Schuh passend zu Ihrem größeren Fuß, da der Schuh sonst drücken könnte.


Die Schafthöhe und Schaftweite beschreiben wie hoch und wie weit ein Stiefel sitzt. Um zu sehen wie hoch der Stiefel ist, müssen Sie seitlich am Knöchel von der Fußsohle hoch an Ihrer Wade messen. Ein Stiefel mit einer Schafthöhe von 29cm, ist so hoch wie das Maßbandan der 29cm Marke.

Die Schaftweite bezeichnet die weiteste Stelle am Stiefelschaft. Um Ihre Schaftweite zu ermitteln, legen Sie das Maßband an der stärksten Wadenstelle locker an und messen einmal herum.



Bei spitzen Formen und Lammfell gefütterten Modellen, raten wir Ihnen immer eine halbe Größe höher zu wählen.